MediTec Modem P

IP über vorhandene Telefonleitungen.


Moderne IP-Kommunikation ohne Umbauten und Staub. Das ADSL-2-Draht-Modem bringt IP-TV, VoIP und KIS kostenfreundlich ans Patientenbett. Per Rucksack-Montage wird das EN60601-konforme Gerät einfach auf die Rückseite des Bildschirms montiert. Das sorgt zugleich für eine optimale Wärmeableitung und erhöht damit die Lebensdauer der Geräte. Die gute WLAN-Sendeleistung und eine RJ45-Buchse lassen Ihre Patienten komfortabel mit Laptop und Smartphone surfen.

Bewatec-meditec-Modem-p-zubehör-patienten-kommunikation

BEWATEC_meditec-Modem-p_Schema-zeichnung-technische-daten

Technische Daten


Maße B x H x T (mm)
Gewicht
Betriebsspannung
Leistungsaufnahme
152 x 105 x 25
200g
(V, DC) 15 (von LCD-Spannungsquelle)
max. 5 Watt
Leistungsmerkmale
  • ADSL Technik ADSL2+ Annex A ITU G.992.1,G.992.3, G.992.5
  • Splitter Annex A, für analoge Telefonie
  • Integrierte RJ45-Buchse 10/100 Base-TX, IEEE802.3, IEEE802.3u, automatic MDI/MDIX crossover, auto-negotation and speed-autosensing, half/full duplex support
  • Unterstützt IPv6, QoS, SBT, IGMP snooping and forking, IEEE802.1D, RFC1483
  • Updatefähig Ja (via Web)
  • Datenrate 24 Mbit/s

Kompatibilität

  • IP-Geräte MediStream 10“, MediNet 15“
  • Koax-Geräte* MediTec 8,5“, 10“, 15“
  • *als Hot Spot für zusätzliche Geräte (Laptop, Tablet-PC, Smartphone, …)

Optionale Zusatzfunktionen

  • WLAN Funktionalität IEEE802.1b,g,n compliant WLAN Access Point, WPA/WPA2, WEP, TKIP/AES, Virtual AP support (Multi SSID), Mac address filter

Download

Hier können Sie das Produktdatenblatt downloaden!

BEWATEC_Datenblatt_MediTec_Modem_p-broschüre

Hier können Sie die Betriebsanleitung downloaden!


Leiter VertriebPatienten-Entertainment

Leiter Vertrieb

Patienten-Entertainment

Karl-Ludwig Schevemann

T: +49 2504 7337-500
F: +49 2504 7337-590
M: +49 160 3636686
karl-ludwig.schevemann@bewatec.com