Vernetzte Welt.

Vorteile an jedem Ort.


Gemeinsam mit starken Partnern entwickelt BEWATEC für Sie krankenhausweit Lösungen, die alles umfassen: von Netzwerklösungen und der IP-Infrastruktur bis hin zu einer Softwareumgebung. Auf einer einheitlichen digitalen Plattform lässt sich auch die Integration von Drittanbietern über geeignete Schnittstellen einfach und sicher lösen. Applikationen und Dienste können Sie kostengünstig, zukunftssicher und flexibel über das interaktive Krankenhausportal MyMediNet aktualisieren und verwalten.


 

Effizienz in allen Prozessen.

  • Nur ein Netzwerk für alle Anwendungen
  • Weniger Laufwege
  • Verbesserte Zusammenarbeit zwischen Stationen und Einrichtungen

Mehr Service für weniger Kosten.

  • Erstklassiges Patienten-Entertainment
  • Vielfältige Services für mehr Komfort
  • Gefühl von Sicherheit und guter Betreuung

Neue Potenziale für das Management.

  • Optimierte Arbeitsprozesse
  • Zusätzliche Services schaffen neue Einnahmequellen
  • Präsentationen und Auswertungen unterstützen das Marketing

BC_Grafik_Netzwerk_frei_DE_RGB

Sprechen Sie mit uns.

Über Ihre Möglichkeiten.

„Interoperabilität“ heißt das neue Zauberwort für die perfekt Zusammenarbeit nahezu aller denkbaren Anwendungen. Wir beraten Sie ausführlich, wie sie mit der Vernetzung von Systemen über einheitliche Schnittstellen Kosten senken, Prozesse optimieren und neue Finanzierungsmöglichkeiten erschließen. Mit ausgereiften Lösungen können Sie Ihren Patienten am Krankenbett und Ihrem Team an jedem Ort integrierte Kommunikationsanwendungen und Services zur Verfügung stellen.
 

Ihre Anwendungen

IPTV und Video-on-Demand erschließen mit bezahlpflichtigen Inhalten neue Einnahmequellen

Video-Technologie ermöglicht das Conferencing zwischen verschiedenen Standorten, Video-Übertragungen aus dem Operationssaal u.v.m.

WiFi-Konnektivität im ganzen Haus ermöglicht Einbindung von Smartphones/Tablets z. B. bei der mobilen Visite

Krankenhaus-Informations-Systeme (KIS) können durch entsprechende Schnittstellen mit strengen Sicherheitsregeln auf den Datenaustausch mit anderen Anwendungen vorbereitet werden.

Abrechnungssysteme für Telefon, TV, Internet, Cafeteria lassen sich direkt einbinden

Haustechnik wie Licht, Beschattung, Heizung, kann in jedem Raum z. B. auf dem Patienten-Multimedia-Tablet gesteuert werden.

Paging-Systeme/Schwesternruf sorgen in Verbindung mit neuen mobilen Konzepten für mehr Sicherheit

Unsere Lösungen

  • Switching- und Routingsysteme, die höchste Anforderungen erfüllen
  • Cloudfähige Netzwerkarchitektur und Anwendungen nach dem Software-as-a-Service-Modell (SaaS)
  • Wireless LAN-Lösungen mit unterbrechungsfreiem Roaming
  • Überwachung und Ausfallsicherheit
  • Ausgereifte Sicherheitslösungen auch für mobile Endgeräte
  • Flexible und sichere Integration von Drittanbietern

bewatec-techniker-ip


Ihre Vorteile

Ganzheitlicher Ansatz und Kontinuität aus einer Hand

  • Ganzheitliche Kommunikationslösungen für alle Funktionalitäten
  • Integrierte Komplettlösung von der Verkabelung über Netzwerk-, Sicherheits- und Video-Optionen bis zum Multimedia-Terminal am Patientenbett

Geringe Investitions- und Folgekosten

  • Cloud- und mandantenfähig
  • Keine Kosten für Hardware-Architektur, Sicherung, Software-Updates
  • Keine Stromkosten für Server

Sicherheit und Mobilität

  • Mobile Kommunikationskonzepte steigern die Effizienz Ihres Personals
  • Ein Plus an Sicherheit für Ihre Patienten

Lösungen für alle Bereiche

  • Profitieren Sie von Kommunikationslösungen für alle Bereiche und einem perfekten Informationsaustausch zwischen den Einheiten.

Sicherheit für Ihre Investitionen

  • Dynamische Anpassungsfähigkeit und Skalierbarkeit für die Zukunft
  • Flexibilität durch Software-Updates über das Software-as-a-Service-Modell (SaaS)

Testimonal_Helmut_Eddi_DE_RGB[1]

Ein Netzwerk.

Unbegrenzte Möglichkeiten.

BEWATEC konzipiert für Sie krankenhausweit integrierte Komplettlösungen – von der Verkabelung über Netzwerk-, Sicherheits- und Video-Optionen bis zum Multimedia-Tablet am Patientenbett.

Vernetzen, was Krankenhäuser erfolgreich macht

  • Begeistern Sie Patienten mit erstklassigem Multimedia-Entertainment und völlig neuen interaktiven Services
  • Verstärken Sie mit multimedialen Patienteninformationen das Gefühl von Sicherheit und guter Betreuung
  • Sorgen Sie für mehr Effizienz in der Zusammenarbeit – auch über die Grenzen verschiedener Stationen und Einrichtungen hinweg
  • Verbessern Sie Arbeitsabläufe und die Erreichbarkeit durch Application-Sharing, Video-Konferenzen, mobile Alarmierungssysteme etc.

 
 
Bilderfries_Dienstleistung_RGB

Unified-Communications-Lösungen.

Zukunftssichere Technik aus einer Hand.

Unified Communications ist nicht einfach nur einer der vielen unglaublich wichtigen Begriffe von Unternehmensberatern und Zukunftsforschern. Es ist vor allem die Lösung, die Krankenhäusern die Möglichkeit gibt, die steigenden Anforderungen an die Effizienz und Qualität perfekt miteinander in Einklang zu bringen.

Sprach-, Video-, Daten- und Webanwendungen arbeiten auf einer integrierten Systemplattform zusammen. Das ermöglicht Ihrem Krankenhaus eine Fülle neuer Services und Tools für Patienten, Ärzte und Pflegepersonal.
 
 

BC_Grafik_UC_DE_RGB


Auf Wunsch integrieren wir auch Ihre Rufanlage in unser System. Die Unabhängigkeit Ihres Rufsystems und die Sicherheitsfunktionen des Herstellers bleiben dabei in vollem Umfang erhalten.

Was ist eine Unified-Communications-Plattform?

Eine Plattform ist eine Kombination aus der Hardware-Architektur, der Softwareumgebung und der Anwendungsumgebung wie z. B. den Patienten-Terminals, die dafür sorgt, dass Ihre Software ausgeführt werden kann.
Alle reden von Skalierbarkeit und Flexibilität. Aber was bedeutet das?

Wenn sich Ihre Anforderungen ändern oder Ihr Krankenhaus sich erweitert, lassen sich auch die Kommunikationsfunktionen dementsprechend ganz einfach anpassen.

Der schnelle Einstieg.

Ohne große Investitionen.

SaaS steht für „Software-as-a-Service“ und ist Teil des großen Konzeptes „Cloud-Computing“. Ihr Krankenhaus nutzt über das Internet Software-Anwendungen wie eine Art Dienstleistung. Die Softwareumgebung für Ihre Anwendungen stellen wir Ihnen nach dem Software-as-a-Service-Modell (SaaS) zur Verfügung. Der Vorteil: Sie investieren nicht in Server-Hardware oder Software, und Sie können sofort loslegen. Damit ersparen Sie sich nicht nur die Kosten für Hardware und Wartungsarbeiten, sondern auch die Sorge um die Sicherung des physischen Zugangs und den Schutz der Daten. Unsere spezialisierten und zertifizierten, in Deutschland ansässigen Rechenzentren können für ihre Sicherheitslösungen weit professionellere und umfangreichere Möglichkeiten nutzen als ein einzelnes Krankenhaus.


Sicherheit für Ihre Investitionen

  • Telephony as a Service

  • Videoconferencing as a Service
  • Infotainment as a Service

  • Keine Kosten für Server-Hardware und Wartung

  • Schnell einsetzbar und an Ihre Bedürfnisse anpassbar

  • Maximale Ausfallsicherheit und Sicherheitslösungen auf höchstem Niveau
  • Benutzerprofile erfordern keine Programmierkenntnisse
  • Zukunftssicher, da jederzeit flexibel anpassbar
  • Verschiedene Standorte und externe Partner leicht integrierbar
BC_Grafik_Systemarchitektur_frei_DE_RGB