Infotainmentgeräte.

Für wertvolle Momente.


Die neuen Patienten-Multimedia-Tablets sind nicht nur kompakter, leichter und besser als ihre Vorgänger. Sie sind vor allem der Schlüssel für zukunftsorientierte Lösungen in der Krankenhaus-Kommunikation. Denn sie ermöglichen den Sprung vom „Fernseher“ am Patientenbett zum Krankenhausportal mit individuellem Nutzen.
Unsere neue Gerätegeneration MediPaD bieten den Patienten und dem Klinikpersonal zu jedem Zeitpunkt genau die Unterstützung, die sie gerade brauchen. Von TV, Radio und Internet über die Medikationsunterstützung bis hin zu Menübestellungen und interaktiven Patientenbefragungen.

Die neue Benutzeroberfläche lässt sich noch intuitiver und spielerischer bedienen als bei der Vorgängergeneration.





Verbesserte Hygiene durch geschlossen
verschweißte Glasfront!

  • Die Tablets von BEWATEC erfüllen die höchsten Hygieneanforderungen und besitzen eine stabile Glasfront aus Gorilla®-Glas.

Geringere Kosten!

  • Zwei Patienten‐Tablets sind günstiger als ein Großbildschirm.
  • KEINE teure Nachrüstung
  • Integrierte Steuerung von nahezu allen Subsystemen
  • Zeitnahe Refinanzierung durch die Services von MyMediNet

Leichte Prozessintegration!

  • Patientenbefragungen
  • Therapiepläne
  • Menübestellungen etc.
  • Service‐Calls

Individuelle Mediennutzung!

  • JEDER Patient hört, sieht oder liest, was er gerade möchte.
  • Therapiepläne
  • Mit einem Patienten‐Tablet können Sie auch medizinische Inhalte ohne Datenschutzbedenken am Point‐of‐Care zeigen.
  • Transparente, patientengerechte Abrechnungsmodelle

Einfache Bedienung!

  • Einfache, intuitive Bedienung direkt am Gerät
  • 10-Punkt Multi-Touchscreen
  • KEINE unhygienische IR-Fernbedienung
  • KEINE komplizierte Steuerung über abgesetzte Bedieneinheiten

Zentrales Gerätemanagement!

  • Einfach über PC, Tablet oder Smartphone
  • KEINE aufwändige Einzelanpassung

medipad10-bewatec-mymedinet
mymedinet-stream-frontal-bewatec
neu-linksseitig-tablet