Die Trends, die unsere Welt bewegen.

Wir haben Antworten darauf.


Krankenhäuser bewegen sich heute im Spannungsfeld zwischen den steigenden Anforderungen an die Effizienz und den gewachsenen Ansprüchen an Service und Pflegequalität.

Sogenannte Megatrends haben unsere Welt und die Anforderungen an Kommunikationsmedien nachhaltig verändert. Längst sind sie auch im Krankenhaus angekommen. Sie bestimmen, wie und warum Menschen in ein bestimmtes Krankenhaus kommen, wie sie sich informieren, was sie erwarten, welche Faktoren Patientenzufriedenheit bestimmen.

Megatrend Demografischer Wandel.


Die Menschen leben immer länger und nehmen immer mehr Gesundheitsleistungen in Anspruch. Der steigende Pflegebedarf trifft auf immer weniger Pflegekräfte. Und die wiederum verbringen viel Zeit mit Dingen, die gar nicht zur Pflege gehören.



Megatrend Silver Surfer.


Die immer älter werdenden Menschen bleiben in ihrem Handeln immer jugendlicher. Die jung gebliebenen Älteren haben mit den „Digital Natives“ vieles gemeinsam. Der „Patient 2.0“ liebt ein breites, digitales Medienangebot, pflegt Gesundheit als aktives Lebensgefühl, informiert sich online, schätzt Services und Transparenz.


Megatrend Vernetzung.


Konnektivität wird zur Selbstverständlichkeit wie früher die Elektrifizierung. Sie verändert die Form, wie wir Medien nutzen, zusammenarbeiten und Wissen austauschen. Deshalb wächst auch in Krankenhäusern der Wunsch nach einer Vernetzung von Multimedia, Telekommunikation, Patientenservices, Daten, Internet und Rufanlage.

 

 

  

Vernetzung