Wo immer auf der Welt Kommunikationslösungen im Krankenhaus Patienten erfreuen und Mitarbeiter entlasten, sind mit hoher Wahrscheinlichkeit Systeme von BEWATEC im Einsatz. Mit einem Marktanteil von 80 % in Deutschland und 53 % weltweit ist BEWATEC Technologieführer für Patienten-Entertainment.

Die BEWATEC Kommunikationstechnik GmbH wurde 1995 von Philipp Schmelter in Telgte gegründet – als Spezialist für modernstes Entertainment am Patientenbett. Heute stehen wir für ganzheitliche Komplettlösungen für die Kommunikation in Krankenhäusern, bei denen Hardware und Software in perfekter Einheit zusammenarbeiten – vom Patienten-Multimedia-Tablet über digitale Patienten-Services bis zur IP-Infrastruktur.

Bessere Ideen – bessere Kommunikation: Dass man unser Anliegen international gut versteht, beweisen mehr als 150.000 BEWATEC Geräte weltweit und 98 % Kundenzufriedenheit.



Unsere Philosophie.

Nicht in Technik denken,
sondern für Menschen.

 

Wie kann man Menschen den Aufenthalt im Krankenhaus so angenehm wie möglich machen? Was erleichtert einer Pflegekraft oder einem Arzt den anstrengenden Alltag? Warum sollte man Applikationen und Dienste nicht ebenso einfach auf ein Patienten-Multimedia-Tablet bekommen wie auf ein Smartphone?

Nur wer die Dinge hinterfragt, kann sie verbessern!
Bei BEWATEC arbeiten 90 Menschen (26 Frauen, 64 Männer) Tag für Tag mit Leidenschaft daran, die richtigen Fragen zu stellen, um die besten Antworten darauf zu finden. Wir fragen nicht zuerst nach der Technik, sondern nach den Bedürfnissen der Menschen, den Prozessen und den Marktsituationen, für die wir unsere Lösungen entwickeln. Unser Treibstoff für Innovationen ist der ständige und offene Dialog mit Kunden, Ärzten, Pflegekräften, Wissenschaftlern und Partnerunternehmen.